AKTUELLES
TERMINE
Es sind zur Zeit keine Einträge vorhanden.

                                                          ASV Herpersdorf - SV S

                                                                1 -  1     ( 0 - 0 )

 

Da wir das Spiel eine Woche zuvor 1 - 0 gewannen, fuhren wir selbstbewust nach Herpersdorf. Wir erwarteten ein kampfbetondes Spiel von Herpersdorfer Seite. Die erste Torchance hatten wir nach 7 Minuten, doch Lara Volkert kam einen Schritt zu spät. Unsere Abwehr stand wie in den letzten 3 spielen sehr gut und sicher, dadurch hatten die Herpersdorfer Sturmerinnen keine Torchance. Das Spielgeschehen fand nur im Mittelfeld statt. Diesmal taten wir uns schwer den Gegner under Druck zu setzten. So stand es 0 - 0 in der Pause.

Die 2te Halbzeit verlief wie die erste, das Spiel fand nur zwischen den beiden 16er statt. In der 70 Minute bekam Herpersdorf einen Elfmeter zugesprochen, diesen verwandelten sie mit viel Glück zum  1 - 0. Danach besannen wir uns auf unsere Stärken und drückten auf den Ausgleich. Sonja Tripp hatte die erste Möglichkeit. In der 80 Minute erzielte Sophia Grottel nach einem Zuspiel aus dem Mittelfeld den verdienten Ausgleich zum 1 - 1. Die letzten 10 Minuten wurden von merkwürdigen Entscheidungen vom Schirri geprägt. Wenn wir die guten Leistungen von den letzten 3 Spielen über die Winterpause mitnehmen, sehe ich sehr positiv für die Rückrunde.

Wir spielten mit : Lea Schmidt, Ines Gömmel, Jana Liebisch, Maria Scharrer, Marina Hafenrichter, Corinna Pfister, Sonja Tripp, Katharina Kalb, Ina Schmidt, Lara Volkert, Stefanie Wehner, Sophia Grottel, Laura Hopfengärtner.

 

Simonshofen 16.11.11