TERMINE

E1 stürmt wieder an die Spitze

 

 
E1 Jugend wird Meister
E1 Jugend wird Meister

 

Bereits seit Pfingsten dürfen sich die E1 Nachwuchskicker des SV Simonshofen über den Titelgewinn in ihrer Gruppe freuen.

 

Da sie nach acht Partien sieben Mal als Sieger vom Platz gegangen waren, hatten sie sich einen beachtlichen Vorsprung herausgearbeitet. Hinzu kam ein hervorragendes Torverhältnis von 45:10. Obwohl noch zwei komplette Spieltage anstanden, waren die Simonshofener ihren Verfolgern unerreichbar enteilt.

 

Am Schluss der Saison stehen sie nach acht Siegen in insgesamt zehn Spielen und einem Vorsprung von fünf Punkten auf den Zweitplatzierten verdient an der Tabellenspitze.

 

Nachdem dieselbe Mannschaft schon als F1 und E2 die vorherigen Spielzeiten als Meister beendet hatte, hat sie bereits Erfahrung im Feiern. Am Montag, nach dem letzten Punktspiel gegen Reichenschwand, das von unseren Jungs mit 4:0 gewonnen wurde, gab es eine Meisterschaftsfeier, die gleichzeitig eine Abschiedsfeier war. Die meisten Spieler der U11 wechseln in die U13, und die beiden Trainer müssen

wir schweren Herzens nach Rückersdorf  bzw. Heuchling ziehen lassen. Jürgen Schmitt bedankte sich bei den Trainern, Pernilla Nissl und Matthias Stöckle, mit Gutscheinen für den Dorftmarkt für ihr langjähriges Engagement. Penny und Matthias haben die SVS-Junioren seit der G-Jugend betreut und mit der jetzigen E1 drei Meisterschaften feiern dürfen. Jetzt heißt es leider Abschied nehmen. Wir werden die beiden vermissen, wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg und Freude in ihren neuen Vereinen und bedanken uns für die Spitzenbetreuung, Toptrainingsarbeit und die meisterliche Organisation.  

 

Beim SV Simonshofen wird bereits eifrig für die neue Saison im Herbst geplant. Deshalb der Aufruf an alle fußballinteressierten Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2002 bis 2004: Meldet euch bei Martin Dorsch (Tel. 09123/96 22 772).